free web templates

Was ist ein Implantat?


Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel . Die Form ist schraubenförmig oder zylindrisch. Es wird in den Kieferknochen eingesetzt und von ihm „umwachsen“. 90 % der angebotenen Implantate sind aus Titan, der Rest aus Zirkonoxid.

Bildnachweis: Camlog © 

Wozu nützt ein Implantat?


Ein Zahnimplantat schafft bei 3 Befunden prothetische Behandlungsalternativen (in Klammern):

Einzelzahnlücke

(Krone statt Brücke)

Freiendlücke / große Schaltlücke

(Brücke statt Teilprothese)

zahnloser Kiefer

(implantatverankerte Prothese statt Totalprothese)

Bildnachweis: proDente e.V.©